Volles Programm für 2021

ONLINE – CONTENT FÜR VIRTUELLE/HYBRIDE VERANSTALTUNGEN

    Datum/Umfang

10.02.21 - 18.02.21
9:00

   Veranstaltungsort

Online-Angebot "Lernen im Fernen"


2 x 1/2 Lehrgangstag


In Zeiten wie diesen finden Veranstaltungen (fast) nur noch im virtuellen Raum statt. Um am Ende des Tages einen zufriedenen Kunden zu haben, müssen auch die Inhalte und die Dramaturgie an dieses Format angepasst werden.

Alle Welt spricht von hybriden Events, aber was ist der Unterschied von hybriden und virtuellen Veranstaltungen.

Ohne Einschränkungen der Anzahl der Teilnehmenden werden reale Räume mit der ganzen Welt verbunden.

Aber: präsentieren Sie noch oder erzählen Sie schon?

Worte haben keine Energie, solange sie kein Bild auslösen. Frei nach diesem Zitat von Virginia Satir werden grundlegende Methoden und Tools zur wirksamen Inszenierung Ihrer Botschaften in kompakter Form vermittelt.

Lehrgangsinhalte

  • Basics der Dramaturgie
  • Formate des „Stoytellings“

  • Praktische Übungen zu Veranstaltungskonzepten

Zielgruppe

Veranstaltungskaufleute, Vertriebler, Projektmanager*innen von Agenturen

12-2020 ALa


Anmeldung und Flyer

Infos
downloaden

Anmeldung downloaden


Termine in 2021

Termin 1

10.02. + 18.02.2021     09:00 - 13.00 Uhr online über MS Teams


Kosten

Die Lehrgangsgebühr beträgt 395,00 € (USt. befreit).
Für Mitglieder der Partnerverbände beträgt die Lehrgangsgebühr 355,50 €


Dozentin

Claudia Borowy

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Veranstaltungsorganisation



Weitere Infos

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie auf den Button. Sie können auch Ihre Telefonnummer angeben, dann rufen wir Sie gern zurück.

Infos anfordern